Kraats Kaas heutzutage

Die Firma Kraats Kaas BV wurde in 1976 gegründet und ist in 2008 nach Hoogeveen umgezogen. Dieser Umzug war der erster Schritt zur Verwirklichung eines neuen und modernen Käseverarbeitungsbetriebs in Hoogeveen. Heutzutage bietet Kraats Kaas viele Käsesorten die weiterverarbeitet werden: Scheiben, kleine Käseblöcke und geriebener Käse. Alle Produkte sind in unterschiedlichen Gewichtsklassen , Maßen und Verpackungen lieferbar.

Zertifizierung

Der Produktionsprozess ist weitgehend  automatisiert und breit zertifiziert. Kunden können hiermit mit einem Produkt rechnen dass in jeder Hinsicht alle gesetzlichen- und kundenspezifischen Anforderungen, sowie Qualität, Hygiene, Verarbeitung und Verpackung, erfüllt.

Qualitätskontrolle

Unsere Qualitätsstrategie bezieht sich auf alle Aspekte des Produktionsprozesses und garantiert daher eine permanente Qualitätskontrolle. Das hat zu einer BRC- und IFS Zertifizierung auf höchstem Niveau A+, geführt. Laut diesen IFS und BRC Zertifizierungen ist jeder Artikel, bis ins Detail zu verfolgen.Die 9000 Quadratmeter Bodenoberfläche erfüllt höchste Hygiene-und Qualitätsansprüche, und Gesetzgebung im Rahmen der Arbeitssicherheit. Dabei werden keine Kompromisse eingegangen.

Kraats Kaas steht für Lieferzuverlässigkeit und überdurchschnittliche Qualität in der Käseverarbeitung  Verpackung sowie  Vollservice  des Kunden. Kraats Kaas hat immer Käse zur Verfügung  - als Teil von DOC Kaas in Hoogeveen - und ist hiermit sehr wichtig.