Qualität, Prozesskontrollen und Trassierung

Bei Kraats Kaas hat die Qualität der Endprodukte die größte Aufmerksamkeit. Der angelieferte Käse wird  von Anfang bis zum Ende der Auslieferung als verpacktes Produkt sorgfältig betrachtet.Man kontrolliert ob, alle vom Betrieb  geforderte kritische, Qualitätsstandards erfüllt werden. Beispiele einiger Kontrollen während des Produktionsprozesses sind: Restsauerstoffkontrollen, Gewichtskontrollen, Überblick der Barcodes, und die  ständige Temperaturüberwachung. Alle Produkte werden ab Anlieferung bis zur Auslieferung mit einem einzigartigen Merkmal ausgestattet. Auf Grund dieser Merkmale ist eine sehr sorgfältige und einfache Trassierung möglich.